30 Events für Software Developer in 2020

Gastbeitrag von | 03.01.2020 | Softwareentwicklung | 0 Kommentare

Sie haben sich für das Jahr 2020 vorgenommen, Ihr berufliches Netzwerk auszubauen? Dann sind Sie hier genau richtig. Denn mit diesen Veranstaltungen können besonders ITler und Selbstständige zusätzlich zur Online-Akquise bei Freelance.de Kontakte vor Ort knüpfen. Dafür stellen wir Ihnen 30 IT Events vor.

Am Ende des Beitrags finden Sie zusätzlich ein PDF mit einer Übersicht mit mehr als 70 verlinkten Events für ITler, Marketing Experten und im Besonderen für Selbstständige.

IT Events in Berlin und Umgebung

WomenTech Berlin 2020

Eintritt ab 420 €, in Berlin, am 21. Januar
Noch sind Frauen in Tech klar in der Unterzahl. Das WomenTech Network möchte deshalb Informatikerinnen stärken, und richtet diese und weitere Veranstaltungen in 2020 aus, um Frauen im Tech Bereich das Netzwerken möglich zu machen.

Konferenz AI Masters

Eintritt ab 199 €, in Berlin, am 24. und 25. Januar
Künstliche Intelligenz ist nicht nur ein Thema für Informatiker – auch im Online Marketing und E-Commerce ist es ein wichtiges Thema. Die Veranstalter der AI Masters verbinden die drei Bereiche, laden Speaker ein, die konkrete Beispiele der Umsetzung zeigen, und bieten viele Möglichkeiten zum Netzwerken.

Digital:Relaunch Konferenz & Seminare

Eintritt ab 299 €, in Berlin, am 17. und 18. Februar
Digitale Transformation ist weiterhin ein aktuelles Thema. Bei diesem Termin können Entscheider aus dem Mittelstand Tipps von Experten bekommen, mehr über Best Cases erfahren und sich in Seminaren und bei Vorträgen weiterbilden. Das wird gekrönt von einer unterhaltsamen Cocktailparty.

AI for Business – Meetup

Eintritt kostenlos, in Leipzig, am 05. März
Erstmalig kommt die AI Business Meetup-Reihe nach Leipzig. Es wurden zwei Speaker zum Thema AI eingeladen. Das Ausprobieren eines Schweizer Chatbot-Tools sowie das Netzwerken untereinander steht dabei im Mittelpunkt.

DIS2020 (Digital Innovator’s Summit)

Eintritt ab 1.695 €, in Berlin, am 24. und 25. März
Jährlich seit 2007 lädt die DIS internationale Speaker aus namhaften Unternehmen ein, um die Entwicklungen in den B2C und B2B Medien zu besprechen. Es nehmen Führungskräfte aus Medienunternehmen, Technologieinnovatoren und sozialen Plattformen teil.

Big-Data.AI Summit: Drive AI from Fiction to Business

Eintritt ab 299 €, in Berlin, am 01. und 02. April
Europas führende Konferenz über die praktische Anwendung von Smart Data in Unternehmen erwartet über 10.000 Teilnehmer. Die Veranstalter versprechen, in die Tiefen der Big Data- und KI-Revolution einzutauchen, mit 45 Stunden Best Practice Präsentation und Workshops von über 200 führenden Spezialisten.

Data Hacker Days

Eintritt kostenlos, in Berlin, am 15. und 16. April
Zwei Tage ungestopptes Hacking ist das Versprechen. Hier können Data Spezialisten den Top Recruitern zeigen, was Sie an Programmierleistungen zu bieten haben.

ISOCI – International Symposium on Computational Intelligence

Eintritt ab 475 €, in Berlin, am 20. bis 22. April
ISOCI bietet Forschern und Industrieexperten eine der besten Plattformen, um bahnbrechende Forschung und Innovationen im Bereich der Computational Intelligence zu treffen und zu diskutieren.

CloudNEIN

Eintritt ab 189 €, in Berlin, am 27. April
Mit mindestens zwei Workshops und einigen Rednern, die noch bekannt gegeben werden, geht dieses Treffen um Site Reliability Engineering, DevOps und Observability.

Industry.forward Summit

Eintritt ab 1.175 €, in Berlin, am 27. Mai
In der Zukunftskonferenz der Industrie sollen Vordenker der Industrie an einem Ort versammelt und vernetzt werden – dazu gibt es ein entsprechendes Programm aus Vorträgen.

WeAreDevelopers World Congress 2020

Eintritt ab 129 €, in Berlin, am 28. und 29. Mai
Mit über 10.000 Teilnehmern, mehr als 250 Rednern und über 80 Workshops ist dies eines der größten deutschen Events für Software Developer und Informatiker.

Data Natives 2020

Eintritt ab 26 €, in Berlin, am 19. November
Jährlich werden in 50 Technologiezentren über 70.000 Data Experten, Unternehmer und Informatiker eingeladen. Die 50. und letzte Veranstaltung findet in Berlin statt und lädt zum Netzwerken ein.

DevCamp – WE PLAY TECH

Eintritt ab 10 €, in Berlin, am 02. Dezember
Um AI, Blockchain, Big Data und viele weitere IT Themen sowie deren praktische Anwendung geht es an diesem Tag. Es werden besonders Young Professional angesprochen.

IT Events in München und Nürnberg

MobileTech Conference & Summit

Eintritt ab 399 €, in München, am 30. März bis 1. April
Das Konferenz- und Trainingsevent für Mobile Development verspricht, mehr Wert auf praktische Workshops als auf Vorträge zu legen.

.NET Day Franken

Eintritt ab 55 €, in Nürnberg, am 24. und 25. April
Dieses Jahr lässt das Motto „Hochbrozendiggs geechan Wissnsdoschd!“ – oder auch „Hochprozentiges gegen Wissensdurst“ – bereits erkennen, dass es um Vorträge und Workshops geht mit einem Fokus auf moderner und professioneller Softwareentwicklung.

World of Data – Business Intelligence Kongress

Eintritt ab 115 €, in München, am 14. Mai
Es werden über 650 Teilnehmer aus IT, Marketing, Controlling etc. erwartet. Das Event rechnet mit 20 Ausstellern und 30 Vorträgen Big Data und AI.

DWX Developer Week

Eintritt ab 599 €, in Nürnberg, am 29. Juni bis 03. Juli
Die Developer Week richtet sich vor allem an Web, Mobile, Java und .NET Entwickler. Sie bietet Vorträge, Fortbildungen, Expertengespräche und Austausch mit über 2.500 Entwicklerkollegen an.

Nürnbergs Digital Festival

Eintritt kostenlos, in Nürnberg, 10. bis 20. Juli
Mit 17.000 Teilnehmenden, 340 Events und 1.000 Veranstaltern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung und Kultur breitet sich das Festival in Nürnberg und Umgebung aus.

Bits & Pretzels 2020

Eintritt ab 399 €, in München, am 27. bis 29. September
Die Messe möchte Tech Founders, Startups und Investoren rund um die IT vereinen. Mit über 5.000 Teilnehmern ist es Europas größtes Treffen für IT Gründer.

it sa – die IT Security Messe und Kongress

Eintritt noch nicht bestimmt, in Nürnberg, am 06. bis 08. Oktober
Europas führende Fachmesse für IT-Sicherheit lädt Informatiker und Interessierte ein, sich mit den Entwicklungen der IT-Security-Branche auseinanderzusetzen.

IT Events in NRW und im Norden

IT for Business – Norddeutschlands Kongressmesse für Digitalisierung

Eintritt ab 20 €, in Lübeck, am 05. Februar
Mit 25 Vorträgen aus dem Technik- und Marketingbereich, namhaften Ausstellern und praktischen Workshops profiliert sich IT for Business als wichtige Messe im Bereich Digitalisierung. Studierende bekommen freien Eintritt.

Digital Demo Day 2020

Eintritt ab 10 €, in Düsseldorf, am 13. Februar
Der Digital Demo Day macht es Tech Startups möglich, sich zu präsentieren, neue Ideen zu diskutieren und Kontakte mit bereits etablierten Informatikern zu knüfen. Über 4.000 Besucher sollen teilnehmen, mehr als 30 Vortragende wurden eingeladen.

DevOps Gathering

Eintritt ab 299 €, in Bochum, vom 09. bis 11. März
Bei dieser Veranstaltung können ITler Themen der Branche diskutieren – zum Beispiel CNCF Projekte, Container-Ökosysteme, Microservices und vieles mehr rund um DevOps. Auch internationale Experten sind eingeladen.

JavaLand 2020

Eintritt ab 84 €, in Brühl (also in der Nähe von Köln), vom 17. bis 19. März
Hier können Informatiker Netzwerken & Vorträge mit Karussells und Zuckerwatte verbinden – denn die Veranstaltung findet im Phantasialand Brühl statt. Es gibt ein volles Programm mit dem Java Innovation Lab, internationalen Rednern und einem „Domain Driven Design“-Trainingstag.

secIT – der Treffpunkt für Security-Anwender und Anbieter

Eintritt ab 65 €, in Hannover, am 25. und 26. März
In der Hannovermesse werden Security-Experten, Anbieter und Interessierte zum Thema IT Security vereint. Es werden über 50 Aussteller und 45 Speaker erwartet.

Innovation Day #3

Eintritt ab 149 €, in Hamburg, am 05. Mai
Es gibt die drei Bereiche Innovation, Produkte und Technologie, über die sich besonders Mitglieder der Finanzbranche austauschen. In 2019 haben 300 Digitalbegeisterte teilgenommen.

IT Events in Baden-Württemberg

hallo.digital – Die Convention für digitale Transformation

Eintritt ab 499 €, in Karlsruhe, am 26. und 27. Mai
Diese Konferenz richtet sich an Online-Marketing Verantwortliche, Business- und Brancheninsider sowie Informatiker. Es gibt die Möglichkeit, sich durch Vorträge weiterzubilden und zu netzwerken.

IT kessel 2.0

Eintritt kostenlos, in Sindelfingen, am 02. Juli
Rund um das Thema IT gibt es Vorträge, Workshops und Networking Möglichkeiten. Für weitere Informationen kann man sich auf der Seite registrieren.

Future Convention

Eintritt kostenlos, in Wiesloch (bei Heidelberg), am 04. September
„Was wird die Welt 2030 bewegen, was uns heute noch unmöglichen erscheint?“ wird in der Veranstaltung in Wiesloch diskutiert.

Download von 70 Top Events in 2020

Wie versprochen können Sie sich hier die PDF mit den genannten Veranstaltungen und 40 weiteren herunterladen. Die Beschreibungen verlinken direkt auf die Eventseiten.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg beim Netzwerken und Weiterbilden.

Eventkalender 2020 für IT, Marketing und Selbständigkeit
Stefan Oberdörfer
Stefan Oberdörfer
Stefan Oberdörfer ist Chief Brand Officer von freelance.de, der größten Plattform Deutschlands, die Selbstständige und Projektanbieter miteinander verbindet. Über 145.000 Freelancer, z. B. Software Developer, können hier ihr nächstes Projekt kostenlos akquirieren. Täglich gibt es auf freelance.de eine Auswahl von bis zu 8.000 offenen Projekten.