t2informatik » Referenzen

t2informatik Referenzen.
Zufriedene Kunden sind die beste Referenz.

Hier finden Sie eine Auswahl von Projekten und Tätigkeiten, die wir bei unseren Kunden durchgeführt haben. Unsere Kunden kommen aus den unterschiedlichsten Branchen wie der Pharma- und Medizintechnik, der Kommunikationstechnik, der Automobilindustrie, der öffentlichen Verwaltung, Universitäten etc. Und für jeden unserer Kunden ist der Erfolg von IT-Projekten und die erfolgreiche Entwicklung von Software zukunftsentscheidend.

Sie haben Fragen, Ideen oder Feedback? Bitte schreiben Sie einfach an info@t2informatik.de.

Einige Aussagen unserer Kunden und Partner

„Stellen Sie sich vor, Sie arbeiten in einem regulierten Umfeld, wollen ein neues Medizinprodukt entwickeln und haben ca. 2.000 Anforderungen definiert. Wie gehen Sie vor? Wir haben uns für t2informatik als Partner entschieden und würden es heute wieder tun. Das Fachwissen zu Softwarearchitekturen, die Expertise in der Softwareentwicklung, die Erfahrungen mit agilem Projektmanagement und die sehr flexible Arbeitsweise waren ideal für uns.“ Stefan Wruck

Projektleiter Entwicklung, Eckert & Ziegler BEBIG GmbH

„Bei t2informatik wird Kompetenz mit der Fähigkeit des Zuhörens verknüpft. Die sehr hohe Affinität zu faktenbasierten Handlungsalternativen und der Wille, gemeinsame Projekte zum erwünschten Resultat zu führen, gefallen mir dabei besonders.
Ich kann Ihnen t2informatik zu 100% empfehlen.“ Frank Linge

Head of Technology Clinical Information Systems (CIS), B. Braun Avitum AG

„In einem fachlich und technisch anspruchsvollen Entwicklungsprojekt im Automotive-Bereich suchte 4Soft kurzfristig Unterstützung. Fündig wurden wir bei t2informatik mit drei erfahrenen Entwicklern. Was uns besonders gut gefallen hat, war die Fähigkeit, sich schnell in das fachliche Umfeld und die technischen Besonderheiten einzuarbeiten. Auf diese Weise konnte die Vorlaufphase kurz gehalten und das Projekt termingerecht abgeschlossen werden.“ Dr. Marc Sihling

Geschäftsführer, 4Soft GmbH

„Ich bin seit vielen Jahren zunächst Kunde und später Kooperationspartner von Thomas Klingenberg im Bereich Projektmanagement und IT-Services und bis heute begeistert mich, wie t2informatik methodische Kompetenz mit individueller Kundenbegleitung verknüpft. Trotz der methodischen Expertise ist sich t2informatik auch nicht zu schade, kleine schnelle und vor allem pragmatische Lösungen zu liefern, gerade dann, wenn es darum geht, in der Zusammenarbeit mit dem Kunden in einen gemeinsamen Lernprozess einzusteigen.“ Astrid Kuhlmey

Fast 35 Jahre Systemanalytikerin bei Schering AG bzw. Bayer Business Services GmbH, seit 2013 Geschäftsführerin, Kuhlmey PM(O)-Coaching und -Beratung

„Dank der sehr angenehmen und konstruktiven gemeinsamen Zusammenarbeit mit t2informatik konnten wir innerhalb kürzester Zeit die an uns gestellten Anforderungen umsetzen. Während der Implementierungsphase war t2informatik stets verlässlich, kompetent und trug maßgeblich zum Erfolg des Projektes bei, wofür ich mich herzlichst bedanken möchte.“ Andreas Gwosdz

Geschäftsführer, Anique GmbH & Co. KG

„Wir waren auf der Suche nach einem Partner, der uns dabei unterstützte, die Entwicklungsteams eines Kunden in der Entwicklung von Single Page Webanwendungen mit HTML5/JS zu coachen. Mit t2informatik haben wir diesen Partner gefunden. t2informatik verfügt über Experten, die die erforderlichen Technologien nicht nur beherrschen, sondern ihr Wissen auch an andere weitergeben.“ Matthias Ehlert

Principal Consultant, msg systems ag

„Die COMPAREX AG benötigte Unterstützung bei der zeitkritischen Entwicklung ihrer Global Managed Services rund um Cloud-Monitoring und Security. Dafür war der Einsatz neuester Methoden und Technologien notwendig, da häufige Anpassungen sowie eine extreme Skalierbarkeit in der Zukunft zu erwarten waren. Die Zusammenarbeit mit der t2informatik lief von den ersten Gesprächen an wie man sich das vorstellt: Hohes Level an Qualität, Know-how sowie Verbindlichkeit. Wir konnten sowohl den ersten Proof-of-Concept sowie die darauf folgenden Prototypen in enger Zusammenarbeit mit t2informatik erfolgreich implementieren. Die stetige Suche nach neuen und effektiveren Lösungswegen bei gleichzeitig hohem Anspruch an die Code-Qualität haben uns jederzeit überzeugt.“ Guido Bergmann

Head of Software Development – Global Managed Services, COMPAREX AG

„t2informatik war in der Lage, uns kurzfristig einen richtigen Experten im Bereich .NET/WPF zur Verfügung zu stellen. Unsere Aufgabenstellung war extrem komplex. Der Experte von t2informatik hat sich gut in unser Projektteam und unsere Arbeitsweise der modellgetriebenen Entwicklung integriert. Die Zusammenarbeit war sehr gut und wir werden bei nächster Gelegenheit wieder auf t2informatik setzen.“ Tim Fischer

Geschäftsführer, Tangible Engineering GmbH

Und einige weitere Meinungen zu unserem Webauftritt

„Ihren Blog lese ich schon lange und mit großer Freude. Systematisch, auf den Punkt und ansprechend.“ Thomas Reich

Inhaber, OPTE - Organisations-/ Team- & Personalentwicklung

„Ihre Publikationen finde ich sehr interessant! Klasse zusammengefasst und schön komprimiert!“ Martin Constantin

Projektleiter Digitale Transformation, Swiss Post Solutions GmbH, Business Unit Document Output

„Das ist mal ein Newsletter, der mich wirklich weiterbringt und auf den ich mich jede Woche freue.“ Stephan Schwenk

Geschäftsleitung, calileo Software Development

„Mit Freude lese ich die Inhalte hier. Sie sind sehr gut aufgebaut und vermitteln viel praktisches Know-how. Auch Kunden von mir helfen die Informationen. Weiter so!“ Behshad Partovi

Senior IT-Projektmanager und Unternehmensberater

„Der Newsletter von t2informatik ist einer der wenigen, die ich wirklich regelmäßig lese.“ Manuel Wegener

Kanban Coach, Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)

Eine Success Story für zwei Unternehmen

Softwareentwicklung für Eckert & Ziegler BEBIG GmbH

Eine Auswahl von Projekten und Tätigkeiten

Entwicklung einer Java-Backend-Software bei einem Automobilhersteller zur Visualisierung von Schaltplänen und Kabelbäumen, inklusive Architektur und Entwicklung der REST-API des Backend-Servers unter Verwendung von Java und dem Spring Framework.
Neuentwicklung der nächsten Generation eines komplexen Produkts der Medizintechnik mit Schwerpunkt auf einer WPF-Oberfläche der Anwender-PCs sowie begleitender Web-Anwendungen zur Datenpflege. Die Entwicklung erfolgte über alle Ebenen der Mehrschichten­architektur modellgetrieben für die .NET-Plattform in C# mit MS SQL Server, NHibernate, NUnit sowie NSubstitute. Die Tätigkeit beinhaltete die Architektur-Erstellung, die Entwicklung, den Test sowie die technische Projektleitung samt Koordination mehrerer Zulieferer.
Entwicklung einer asynchronen Kommunikation zwischen den Komponenten einer verteilten Anwendung unter Verwendung von JMS, Angular 4 für das Frontend- und dem Spring Framework für das Backend-System.
Architektur und testgetriebene Entwicklung eines automatischen Upgrade-Mechanismus als WPF-Anwendung im Windows-Kiosk-Modus bei generischer Erweiterbarkeit des Komponentenmodells.
Entwicklung einer Software zur Planung, Visualisierung in Echtzeit und in Zeitraffer, Simulation und Steuerung von Pick & Place Anwendungen in Zusammenarbeit mit einem Roboterhersteller und einem Integrator mit C#, WPF, DirectX und WCF.
Analyse, Beratung, Konzeption und Realisierung für eine fachliche, technologische und architektonische Erneuerung einer bestehenden Anwendungslandschaft. Zum Einsatz kommen u.a. VB6, .NET 2.0 bis 4.5, C#, VB.NET, WinForms, WPF, WCF, Java 1.4 bis 1.8, JavaFX, JPA, Maven, SVN, Git, CI und Scrum.
Konzeption und Entwicklung einer Plattform zur Datenintegration in der Anwendungsentwicklung. Es wurde eine Server-Komponente erstellt, die automatisch aus diversen Datenquellen Informationen über Infrastruktur, Anwendungen, Deployments etc. heranzieht und in einem Modell zusammenführt. Eine Webanwendung sorgte für die Visualisierung dieser konsolidierten Daten. Techniken: Server mit Java Spring Boot mit Neo4J und REST-Schnittstelle, Client als Single-Page-Application mit Angular / TypeScript.
Konzeption und Realisierung einer Client-Anwendung in C# mit WPF und Anbindung des Servers mit SOAP-Webservices zur Generierung von Dokumenten und Ablösung einer vorhandenen VB6-Bestandsanwendung. Integration von Freedom Scientific JAWS als Vorlesesoftware im Zuge der Barrierefreiheit.
Ablösung von SVN als Quellcodeverwaltung mit automatisierter Migration nach Git bei gleichzeitiger Anpassung des Entwicklungsprozesses zur unabhängigen Entwicklung von Anforderungen an verschiedenen Standorten. Schulung und Support für die  verteilte Verwendung von Git.
Entwurf und Umsetzung der Softwarearchitektur einer verteilten Web-Anwendung in Java. Umsetzung mittels J2EE unter Verwendung von JSF, JPA und CDI, Einsatz von Camunda BPM als Workflow-Engine zur modellbasierten Steuerung der Geschäftsprozesse sowie von Drools als Komponente zur Umsetzung der Geschäftsregeln.
Konzeption und Entwicklung einer Synchronisationslösung zum bidirektionalen Abgleich von Anforderungen zwischen zwei Tools mit individueller Konfigurierbarkeit der Synchronisierung für verschiedene Verzeichnisse bzw. Packages.
Konzeption und Entwicklung einer Web-Anwendung für SharePoint zur Unterstützung eines Meldungssystems für Sicherheitsprobleme, inklusive Definition von Listen und Implementierung der Workflows.
Entwicklung einer Web-Anwendung zur Verwaltung und zum Export von Daten einer Produktfamilie unter Verwendung von Entity Framework, MS SQL Server, C#, ASP.NET MVC.
Entwicklung einer webbasierten Anwendung auf Basis von RAP in Kombination mit EMF Forms mit dem Fokus auf einer automatisierten Bereitstellung von Benutzeroberflächen im Browser als dedizierte Anwendung.
Analyse einer Referenzarchitektur und Konzeption einer internen Zielarchitektur sowie technische Quellcode-Analysen einzelner Anwendungen dieser Zielarchitektur.
Beratung und Unterstützung beim konzernweiten Roll-Out von Atlassian JIRA. Konzeption und Entwicklung von JIRA Plugins und Groovy-Skripten zur Individualisierung. Beratung zu Entwicklungsprozessen, Durchführung von Workshops und Schulungen für Projektteams. Service und Support für ca. 4.000 Anwender. Techniken: JIRA Customizing, JIRA Plugin Entwicklung mit Java sowie Scripting mit Groovy, Excel VBA zur Analyse und Integration.
Etablierung und Durchführung von entwicklungsbegleitenden Code-Reviews zur Sicherstellung der technischen Qualität, inklusive der Definition von Review-Richtlinien und der Erweiterung des Zustandsautomaten des verwendeten Ticketsystems Redmine.
Konzeption und Umsetzung einer Funktionalität zur Generierung und zum Druck von Reports mit mehreren Tausend Seiten, bei gleichzeitiger Reduzierung der zu übertragenden Datenmengen und Vermeidung von Programmabbrüchen. Realisierung einer Thin-Client-Anwendung für die .NET-Plattform mit C# und einer WPF Oberfläche und Implementierung der Generierung als Java-Komponente unter Verwendung von Apache FOP. Die Kommunikation zwischen den Anwendungen erfolgt über SOAP-WebServices.
Die Liste der Projekte und Dienstleistungen ist nicht vollständig. Wenn Sie einen Dienstleister für vergleichbare oder andere individuelle Lösungen suchen – sprechen Sie uns bitte einfach an. Gerne stellen wir Ihnen Wissen, Erfahrung und 100% Leidenschaft bei der Softwareentwicklung und für Ihr Projektmanagement zur Verfügung. Wir beraten Sie, entwerfen Konzepte, erstellen Prototypen, realisieren Lösungen und vermitteln Wissen. Vereinbaren Sie einfach einen Rückruf und wir schauen gemeinsam, wie wir Sie am besten unterstützen können.

Wir rufen Sie gerne an.